Kleinfeuerwerk

Neben dem Feuerwerk als Dienstleistung, den Wachsfackeln und Illuminatiosprodukten bieten wir Kleinfeuerwerk, auch Silvesterfeuerwerk genannt, an.
Kleinfeuerwerk (K. II) sind Feuerwerke, die auch von nicht als Pyrotechniker ausgebildeten, im allgemeinen aber erwachsenen Personen abgebrannt werden dürfen. Z.B. Feuerwerksbatterien, Raktensortimente, Vulkane, Lichterräder

Kleinstfeuerwerk (K. I) sind Feuerwerksscherzartikel und -spielwaren, Tischfeuerwerk: Sie sind meist ohne gesetzliche Einschränkung verwendbar.

Kleinfeuerwerk darf für besondere Zwecke wie:
- Theater-, Bühnen-, Film- und Fotoproduktionen
- Besondere Feierlichkeiten (z.B. Firmenjubiläum, Hochzeit, Geburtstag)
- Technische Übungen für Hilfsorganistionen (z.B. THW, Feuerwehr)

mit der Ausnahmegenehmigung auch unter dem Jahr von Privatpersonen bezogen werden.

Ausnahmegenehmigung
Händlerzugang

 

 

Sollten Sie Acrobat-Reader nicht installiert haben, können Sie hier
die kostenlose Software herunterladen:

Acrobat Reader